Familie,Geburt
Eltern-/Schwanger- und Mutterschaft

 

1 + 1 = 3 ? Sind wir als Eltern gut genug? Soll das Baby zur Welt kommen oder nicht?

beratung80x80

Bin ich gut genug Mutter? Bin ich gut genug Vater? Möchte-/kann ich mein/unser Kind zur Welt bringen oder gibt es unüberwindbare Hindernisse? Welche Erwartungen an mich und an meine Mitmenschen habe ich im Zusammenhang mit Geburt und Familie? Wie ideal ist eigentlich eine Familie? Wie komme ich mit den Stimmungen vor-, während- und nach der Geburt als Mutter zurecht? Gibt es persönliche Krisen, Ängste? vaterKGibt es fehlendes Vertrauen? Gibt es in unserer Familie unüberwindbare Generationenunterschiede? „Passt“ unser Familienleben nicht in unsere Kultur? Oft kann Beratung und Gespräch Leben retten und Lebensqualität schaffen! Sie müssen nicht alles alleine bewältigen. Manchmal ist auch der oder die PartnerIn überfordert. Da kann Begegnung mit einer Fachperson wichtig sein, um besonnen und sicher zu handeln. Meine örtliche Nähe zur Gynäkologiepraxis in Laufen führt dazu, dass ich immer wieder jungen, oft auch werdenden Eltern arbeite oder eine Familie nach einer Geburt begleite oder einer Mutter zu entscheiden helfe, ob sie ihr Kind zur Welt bringen will/-kann oder nicht. Auch nach einer Abtreibung ist es ganz wichtig, mit den Gefühlen, Eindrücken und Gedanken nicht allein zu bleiben.

 

 

 

 

TTraumatherapie EMDR